Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

KUNSTVEREIN BINNINGEN

Empfehlen sie uns.

Willkommen beim Kunstverein Binninngen. Der Kunstverein Binningen bietet Ihnen Kunstreisen, Atelierbesuche, Lesungen, Kunst- und Architektur­füh­rungen, Theater- und Konzertbesuche, eigene Kunst­projekte und vieles mehr. Sie kommen in Kontakt mit Kunstschaffenden und Kunstinteressierten in der Region Basel und darüber hinaus.

Jetzt aktuell

16. Februar bis 16. August 2021
auf dem Bruderholz in Binningen
Marga Bührig-Weg oberhalb der Sternwarte

Florian Graf

„Bio Diversity“ zu Besuch auf dem Bruderholz

Die drei Skulpturen Bio Diversity (Blooming, Flying und Standing) von Florian Graf besuchen für sechs Monate Binningen auf dem Bruderholz. Zu Gast auf den Feldern des St. Margarethenguts, geniessen die drei Kunstwerke eine atemberaubende Aussicht auf Basel, Binningen und die ganze Region am Rheinknie und treten in einen neue Perspektiven eröffnenden Dialog mit der sie umgebenden Landwirtschaft und der sich verändernden Skyline der Stadt.

 

Wie kleine Gebäude stehen die drei Skulpturen als Wegbegleiter in der Wiese. Fenster lassen auf ein Innenleben schliessen. Gleichzeitig stellen diese Folly-artigen Gebilde figurative Körper dar, die jeweils aus drei unterschiedlichen Teilen zu einer Figur zusammenwachsen. Die variierte Zusammensetzung der gleichen Teile lässt drei unterschiedliche Figuren entstehen, mal nach oben wachsend wie eine Blume, mal stehend wie eine Person oder balancierend wie ein Vogel mit Schnabel. Die drei einzelnen Formen evozieren sehr Gegensätzliches und fügen sich auf wunderbare Weise zu harmonischen Einheiten. Kunstwerke sind Quasilebewesen, denen ein Eigenleben zugeschrieben wird. Die Natur bildet durch unendliche Kombinationsmöglichkeiten aus den gleichen Bausteinen eine faszinierende Vielfalt. Es scheint, als würden Graf’s Werke uns aus einer archaischen Vergangenheit und gleichzeitig aus einer bevorstehenden Zukunft im Jetzt besuchen.

 

Florian Graf (*1980) lebt in Binningen und ist als Künstler auf mehreren Kontinenten erfolgreich unterwegs. Bereits im 2010 war er zu Gast beim Kunstverein Binningen im Kunstprojekt „ gARTen2010 - Kunstinterventionen in Binninger Gärten“ mit  einem ortsspezifischen Werk „The Folly of De-Fence“ in einem Vorgarten am Allschwilerweg.

 

Der Kunstverein Binningen bedankt sich bei allen, die das Projekt ermöglichen und unterstützen, vorab bei Lukas und Daniela Rediger und beim Bürgerspital Basel für die Gastfreundschaft.

Reportage Tele Basel

Foto: Patrick Sayer

Florian Graf

Bio Diversity (Standing),2018

Beton, Stahl, Glas

je 30 x 85 x 320 cm

 

Das Kunstprojekt auf dem Bruderholz wird unterstützt von

 

 

 

 

Viva Gartenbau AG

Jörger Zäune

Der Eintrag "footer-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col4" existiert leider nicht.

Copyright © Kunstverein Binningen